28. Spieltag
Saison
2012/13
30. Spieltag
Sa., 20. April 2013    
29. Spieltag
Post SV
0:2
SG 83 Nbg
16:30 Uhr Tore: 0:1, 0:2 Hür (30., 90.)
  PSV: Barnasch, Emmerling (65. Marciano), Borndörfer, Schwab, Almosdörfer, Krekeler, Kühnlein, Bierbrauer, Born (67. Straffer), Thompson, Kiendl
  SG 83: Hofmann, Rührer, Gießemer, Qehaja, Duschl, Bach, Depperschmidt, Schillinger (66. Gencel), Haag, Mandl (83. Lennert), Hür
 
SR: Frank (SC Uttenreuth)

Zuschauer: 80

 

Besonderes:

 

 

 

 
 
vom 20.04.2013
 

Hür war der Mann des Tages

Post SV – SG Nürnberg 83 0:2 (0:1)

NÜRNBERG - In einer ausgeglichenen Partie erarbeitete sich Post viele Chancen, scheiterte jedoch zweimal am Aluminium.

Die Gäste beschränkten sich eher auf Konter und zeigten eine starke Leistung in der Defensive. Besonders heraus stach hierbei Hür, der sowohl das erste Tor nach einem Stellungsfehler der Hausherren erzielte, als auch mit einem erfolgreichen Konter in der Schlussminute den Sack zumachte.

 

 

 

 
             
28. Spieltag
Saison
2012/13
30. Spieltag